Was ist sonst beim Zugewinnausgleich zu beachten?

Der Anspruch auf Zugewinnausgleich verjährt drei Jahre nach Rechtskraft der Ehescheidung. Wenn ein Ehegatte meint, einen Anspruch auf Zahlung von Zugewinnausgleich gegen den anderen Ehegatten zu haben, muß er diesen Anspruch binnen drei Jahren ab Rechtskraft der Ehescheidung geltend machen.